Was sind die neuen Anforderungen für Reisen in europäische Länder?

Seit dem Auftreten der Covid-19-Coronavirus-Pandemie haben alle Länder der Welt ihre Reisebestimmungen geändert. In diesem Artikel informieren wir Sie über die neuen Anforderungen für Reisen in westliche Länder.

Anforderungen vor dem Flug

Zunächst einmal sollten Sie wissen, dass die Anforderungen von den internationalen Gesundheitsbehörden unterzeichnet wurden. Das Ziel ist es, alle Reisenden zur Vorsicht zu mahnen. Mit den neuen Anforderungen können Sie also Ihren Flug nicht antreten, wenn bei Ihnen irgendwelche Symptome, ob mild oder nicht, festgestellt worden sind. Wenn Sie sich in Quarantäne oder Isolation befinden, können Sie nicht in ein Land reisen. Auch wenn bei Ihnen das Virus diagnostiziert wurde, werden Sie nicht reisen. Sie sollten die Ergebnisse des Virustests erhalten, bevor Sie eine Reise in Erwägung ziehen.
Wenn Sie voraussichtlich verreisen werden, müssen Sie außerdem ein Labor bestimmen, in dem Sie sich nach Ihrer Ankunft im Zielland erneut testen lassen können. Weitere Anforderungen vor der Reise sind:
- Sie müssen die Einreisebestimmungen des jeweiligen Landes erfüllen;
- Sie müssen die Kontaktdaten der Botschaft oder des Konsulats des betreffenden Landes haben;
- Erkundigen Sie sich bei Ihrer Versicherungsgesellschaft, ob Sie medizinisch versorgt sind;
- Sie müssen planen, wie lange Sie dort sein werden.

Reiseanforderungen

Bei den während der Reise genannten Anforderungen handelt es sich um Präventivmaßnahmen, die unbedingt eingehalten werden müssen. Informieren Sie sich also während des Fluges über die Entwicklung der Situation im Land, damit Sie alle möglichen Vorkehrungen treffen können. Sie sollten auch :
- Tragen Sie eine gut gestaltete, gut sitzende Maske, bei der es sich nicht um eine medizinische Maske handelt;
- Halten Sie einen Abstand von einem Meter ein, um Interaktionen mit anderen Reisenden zu vermeiden;
- Vermeiden Sie enge Räume;
- Befolgen Sie die Etikette für das Atmen;
- Vermeiden Sie es, Ihre Augen, Nase oder Ihren Mund zu berühren.
Wenn Sie diese Bedingungen einhalten, müssen Sie sich beim Verlassen des Flugzeugs nicht einem langen Gesundheitsprotokoll unterziehen.