2/29/2012

Rezept: Heiße Mandel - Schoko-Milch

Mandel - Milch


Ein kleiner und gesunder Energieschub für den Morgen schadet nie !

Hier die Zutaten die Sie benötigen:

180 g Bitter - oder Halbbitterschokolade
1 Tl ungesüßter Kakao
2 Tassen Mandelmilch
Mark von 1 Vanilleschote
etwas Kakao zum Bestreuen

Zubereitung

1. Schokolade klein hacken. Schokolade und Kakao in eine Schüssel zum Mixen geben. Mandelmilch
In einer Kasserolle zum Kochen bringen.
2. Heiße Milch über Schokolade und Kakao gießen und alles gut verrühren, bis die Schokolade geschmolzen ist und das Getränk schaumig wird.
3. Vanillemark hinzufügen.
Mit einem Pürierstab oder einem Mixer die Mischung schaumig schlagen.In Becher füllen,mit etwas Kakao bestreuen und servieren.

Eiweiß: 6g - Fett: 15g - Kohlenhydrate: 36g - kcal/kj: 278/1168

Tipp: Mischen Sie nach Wunsch gemahlenen Kardamom unter die heiße Mandel-Schoko-Milch.

Das war's jetzt können Sie geschmackvoll Energie tanken.

Viel Spaß
»»  read more

2/28/2012

Schokolade Online

Ordering Chocolate online



Es findet zur Zeit ein Umbruch in der Schokoladenbranche statt. Die Verbraucher suchen mehr und mehr nach geschmacklich anspruchsvoller Schokolade und der Trend geht weg vom Produkt aus dem Sortiment hinzu wohlschmeckender Schokolade die man selbst kreieren kann.
Es wird auch immer häufiger Schokolade online bestellt die danach oftmals im Netz ausführlich bewertet wird.
In Sozialen Netzwerken befinden sich auch speziell gegründete Gruppen die über ihre Erfahrungen mit diesem Produkt schreiben.Das hat mitunter viele Hersteller dazu bewegt Verbrauchern über ihre eigene Seite diese Möglichkeit zu geben um somit besser auf deren Wünsche eingehen zu können.
Individuell gestaltete Schokolade ist angesagt und wird stetig beliebter.
An dieser Stelle möchten wir auch Schweizer Schokolade erwähnen die – abgesehen davon das dort die erste Schokoladenfirma gegründet wurde – für ihren edlen Geschmack und ihre unvergleichbar hohe Qualität bekannt ist.
In Manufakturen wie die von Meine Schweizer Schokolade sind genau diese Aspekte gekonnt zu einem Ganzen vereint worden: Schweizer Schokolade selbst Kreieren und danach die Schokolade online bestellen.
Besondere Aufmerksamkeit gilt es auch der Facebook Fanpage sowie dem hauseigenen Blog zu geben wo Verbraucher sich mit der Manufaktur direkt austauschen können.

Wie Sie sehen können gibt es immer noch Orte wo man als Kunde geschätzt wird.
»»  read more

2/26/2012

Ein Stück vom Himmel

Engel aus Schokolade



Heaven I´m in Heaven 

So oder so ähnlich könnte man das Gefühl derjenigen beschreiben die mit Ihrer/m Liebsten einen gemeinsamen Abend zu Hause verbringen und in vertrauter Zweisamkeit ein paar Stücke Schokolade vernaschen.

Den Himmel auf Erden holen und sich vor Augen halten das uns das Paradies täglich zu Füssen liegt.
Es wird eine Zeit für uns alle im Leben kommen wo die Vergangenheit länger und die Zukunft kürzer wird also sollten wir uns doch an den kleinen und manchmal einfachen Dingen im Leben erfreuen statt permanent hoch gesteckten Zielen hinterher zu jagen.

Heaven I´m in Heaven

Sollte es jemals für mich vorübergehen so hoffe ich das der Himmel für mich etwas Schokolade bereithält und Dich an meiner Seite damit wir Wange an Wange endlos Tanzen können. 

Diese kleine Umdichtung des Originaltextes haben wir uns erlaubt da wir diese Vorstellung einfach nur Wunderschön finden.

Wir hoffen das und die Puristen unter Ihnen diese kleine Veränderung verzeihen.

Schokolade ist wie eine Sprache der Liebe die nur von sehr wenigen nicht verstanden werden kann.
Umso mehr wollen wir uns auf diese Art und Weise unterhalten - Wir die glücklichen - die nicht wegen einer Allergie oder einfach nur aus Prinzip auf diese Speise der Götter verzichten möchten.


Heaven I´m in Heaven


Mit diesem wunderschönen Lied möchten wir Ihnen zum Abschluss dieses Artikels noch einen wunderschönen Tag wünschen.



»»  read more

Der Anfang vom Ende ?

Wolken am Ende der Welt



Die Kakaoernten lassen mehr und mehr nach , aber der Hunger auf Schokolade steigt stetig an.Die Wirtschaft jener Länder wie z.b die der Elfenbeinküste und Nigeria würde ohne den Kakaobaum zusammenbrechen.Als wäre das schon nicht Schlimm genug sind von den geschätzten fünf bis sechs Millionen Bauern die vom Verkauf dieser Pflanze leben noch weitere 40 bis 50 Millionen Arbeitsplätze betroffen die durch Weiterverarbeitung und Produktion von Pralinen,Tafelschokolade usw. entstanden sind.
Man kann sich also Ausmalen um wie viel größer das Elend in den betroffenen Ländern wäre wenn es dort den Kakaoanbau nicht gäbe.Da auf Kontinenten wie Südamerika viele Pilzkrankheiten wüten wie z.b die Schwarzfaüle oder die Hexenbesen-Krankheit gilt es die sehr anfällige Kakaopflanze noch mehr vor einem Befall zu schützen.Pestizide wären eine Lösung dafür sind jedoch verständlicherweise nicht gewollt und auch nur bedingt wirksam.Deshalb versuchen jetzt Forscher die Genetik der Pflanze zu ändern um dadurch die Infektanfälligkeit zu verhindern.
Wir als echte Schokoladefans blicken mit gemischten Gefühlen auf diese Situation da wir zum einen keine Gentechnisch veränderten Lebensmittel befürworten , zum anderen aber auch am Vernaschen von Schokolade festhalten möchten. Es scheint leider bislang keine bessere Alternative zu geben jedoch hoffen wir das sich mit der Zeit eine natürliche und somit auch bessere Lösung für dieses  Problem auftut.
»»  read more

2/25/2012

Neue Erkenntnisse

Maya mit Schokolade



Der Mensch liebte Schokolade schon in der Bronzezeit. Man schätzte noch bis vor Kurzem ihr Alter auf etwa 2500 Jahre bis amerikanische Wissenschaftler in Honduras altertümliche Tongefäße entdeckten bei denen deutliche Spuren von Theobromin enthalten waren. Dieser ist ein Hauptwirkstoff des Kakaos und lässt somit darauf schließen das Schokolade über 3000 Jahre alt ist. Die Schokolade muss allem Anschein nach zu Geburten, Hochzeiten und anderen feierlichen Anlässen serviert worden sein da die Form der Gefäße darauf hinzuweisen scheint. Auch die Maya Schokoladen-Feste wurden auch schon bei den Maya gefeiert und sie kultivierten um 600 nach Christus den Kakaobaum. Die Pflanze war nach ihrer Überlieferung göttlichen Ursprungs wodurch zu Ehren eines Kakaogottes der auf den Namen Ek Chuah hörte im April ein Fest gefeiert, das Tieropfer und gegenseitige Geschenke beinhaltete.

Ihren Namen erhielt sie allem Anschein nach auch von den Azteken die ihr damaliges Kakaogetränk den Namen: Xocolatl gaben.Heutzutage wird sie immer und überall konsumiert was der Branche milliardenschwere Umsätze erwirtschaftet. 4,1 Millionen Tonnen Kakao werden jährlich weltweit produziert. Aber das ist erst der Anfang da in China, Indien und anderen Schwellenländern Heerscharen von zahlungskräftigen Naschkatzen heranwachsen.
»»  read more

2/24/2012

Schokoladenseite

Autor beim Schreiben



Es fällt jemandem nicht leicht sich ständig von seiner besten Seite zu präsentieren und allen zu gefallen ist schier unmöglich.
Doch wie heißt es so schön: Der Weg ist das Ziel, weshalb es uns am Herzen liegt Sie stets bei Laune zu halten und Ihnen das bestmögliche Produkt näher zubringen.
Wir möchten uns an dieser Stelle vielmals bei Ihnen für Ihr Engagement und Feedback bedanken da es uns durch dieses gelungen ist diesen Blog im Internet sehr gut zu platzieren.
Wir werden uns jedoch nicht auf den Lorbeeren ausruhen sondern weiterhin für Sie an diesem Blog arbeiten um stets Interessante Schokoladen sowie allerlei Themen dazu veröffentlichen.
»»  read more

2/21/2012

Was für ein Schokoladentyp sind Sie ?

Drei Schokoladensorten



Schokolade gehört zu den Klassikern unter den Geschenken und ist noch lange nicht abgeschrieben.
Man kann sie nach Belieben formen und gestalten.

Oftmals reflektiert sie durch ihre Gestaltung und ihren Geschmack die Gefühle derer die sie entwerfen und derer die sie verschenken.
Sie ist ein Produkt das wie kein anderes die Sinne beflügelt und Menschen in einen Rausch versetzen kann.
Das Zusammenspiel der Komponenten erinnert manchmal an ein Musikstück das mit einem einfachen Notenklang beginnt und sich in unserem Mund zu einem Ensemble entfaltet.

Je nach Schokoladensorte kann man auch gewisse Typen festmachen:


Zartbitter oder Dunkle Schokolade steht für einen Menschen der offen seine Meinung sagt und am liebsten mit unverfälschten Dingen zu tun hat.

Vollmilch Schokolade zeichnet am ehesten unkomplizierte Menschen aus die nicht jeden neuen Trend mitmachen müssen und auch nicht unbedingt im Mittelpunkt sein müssen.

Weisse Schokolade ist besonders bei romantischen Menschen gefragt die die Welt farbenfroh betrachten und die sich von nichts oder niemanden sofort aus der Ruhe bringen lassen.


Alle Eigenschaften dieser Grundbasen ergeben in Kombination mit den jeweiligen Zutaten ein Muster der Person die sie vernascht.

Sie sehen Schokolade gibt oftmals mehr von Ihrem Charakter Preis wie vielleicht vermutet und selbst wenn Sie sich nicht in einem dieser Muster wiedererkennen so können Sie uns dennoch zustimmen das Schokolade wie Balsam für die Seele ist.


Was für einen Typ sind Sie ?


Wir wünschen Ihnen Viel Spaß beim Naschen und Lesen.
»»  read more

2/20/2012

Altbewährtes Neu

Diener mit Schokoladen tablet



Immer mehr Menschen steigen auf Biokost um was nicht nur aus gesundheitlichen Aspekten gut ist .
Die Gründe dafür liegen auf der Hand: Milch von glücklichen Kühen verfeinert mit Kakao von marktorientierter zertifizierter Produktion sind fast schon ein Garant für köstliche Schokolade.

In Zeiten von Massenproduktion und den daraus resultierenden Qualitätseinbußen sollte man als Unternehmen mehrere Schritte zurück gehen und auf alten Tugenden aufbauen.

Nachhaltigkeit ist der Schlüssel zum Erfolg:

Konzentriert sich ein Unternehmen auf die Qualität und Herkunft seiner Produkte wird es auf Dauer gesehen mehr Erfolg haben als wenn es seine Kunden mit diesen fragen im Regen stehen lässt.Natürlich gibt es Unterschiede zwischen einem klassischen Tante Emma Laden und einem heutigen Lebensmittel Discounter, jedoch sollte bei der Qualität der Produkte kaum ein Unterschied auszumachen sein.

Altbewährtes verpackt in neuen Ideen:

Kundenorientiertes Verständnis bietet eine gute Grundlage für ein Unternehmen und dessen Behauptung auf dem heutigen Markt siehe so bei myswisschocolate.ch.

Dieses Prinzip gibt es nicht erst seit Heute. Über viele Jahre hinweg haben sich Hersteller von diesem Leitsatz weg bewegt und kommen erst jetzt - gefördert durch Soziale Marketingstrategien wie Facebook , Twitter und .Co - zu dem Schluss das sie dieses Vertrauen wieder aufbauen müssen.
Tja!Was bringt es wenn eine Marke schon seit dem 1900 Jahrhundert besteht es aber nicht versteht was seine Kunden vom Ihm heutzutage fordern.
Obwohl sich die Generationen über die Jahre hinweg geändert haben kann man trotzdem behaupten das viele der folgenden Dinge gleich geblieben sind.
Hier drei Beispiele:

Der Kunde möchte wahrgenommen werden und sich mit einer Marke identifizieren können.
Der Kunde möchte das auf seine Wünsche bestmöglich eingegangen wird.
Der Kunde möchte beraten werden um dadurch gegebenenfalls die ein oder andere Kaufentscheidung zu treffen .

Es gibt genügend Möglichkeiten um diesen wünschen entgegen zu kommen jedoch werden diese sehr oft nicht, oder falsch genutzt.Eine Servicehotline ist schon eine gute Sache hat jedoch ihren Zweck verfehlt wenn man eine halbe Stunde in der Warteschleife festhängt.
Die Kontaktaufnahme via E-Mail ist auch eine gute Lösung sollte jedoch außer Kundennummer und Name etwas personalisierter gestaltet werden.

Manchmal hilft es eben wenn man sich an ein altbewährtes Rezept hält statt dieses versucht neu zu erfinden.

Man kann mittlerweile bei vielen Schokolade bestellen doch oftmals fehlt es an in diesem Artikel beschriebenem Service der die Schokoladentafel schnell ungenießbar werden lässt.Wir möchten an dieser Stelle auch keine Namen der betroffenen Firmen nennen dafür gibt es andere blogs.

Da uns Süßigkeiten ob Pralinen, Nussschokolade o.ä genauso wie Ihnen am Herzen liegen möchten wir Sie auf Manufakturen hinweisen bei denen Service und Geschmack groß geschrieben wird.

In diesem Sinne:

Lassen Sie sich verwöhnen.
»»  read more

2/19/2012

Karneval und Schokolade

Narren beim Feiern


Es ist wieder soweit der Rosenmontag und die Narren laden in bunt geschmückten Wagen zum Karneval.
Obwohl sich Petrus glücklicherweise noch nicht angekündigt hat gilt: So oder so es wird getanzt und gesungen was das Zeug hält.Wie bei einem Refrain aus einem sehr bekannten Lied aus dem Jahre 1929 singt man auch bei Regen da man die Sonne in seinem Herzen trägt.
Schokolade ist wie Karneval, ein persönliches Erlebnis das durch Freude und die damit verbundene Heiterkeit die Sinne belebt. Natürlich geht es beim vernaschen von Schokolade gesitteter zu, seinen Zweck jedoch verfehlt es auf keinen Fall. Dieser könnte z.b lauten : Genieße Dein Leben und löse Dich von negativen Verbindungen.
Genau das kann man mit Schokolade das ganze Jahr über hinweg tun und dieser Freude bedarf es auch keiner besonderen Verkleidung.
Dem Vergleich Karneval und Schokolade liegt vor allem zu Grunde das bei Umzügen Süßigkeiten in großer Menge verteilt werden was oftmals auch Schokolade ist. Diesen Brauch gibt es schon seit vielen Jahren und er hält besonders die Kinder bei Laune.
Stellen Sie sich doch mal einen Faschingsumzug ohne Leckereien vor... Genau,das wäre eigentlich gar kein richtiges Fasching ! Denn wir können uns alle noch an die Tage unserer Kindheit erinnern an denen wir Zuhause die eingesammelte Beute gezählt haben um sie danach Stolz unseren Eltern zu präsentierten und zu vernaschen. Karneval wäre kein Karneval ohne dieses Erlebnis Punkt.
Also egal wie oder wo Sie ihren Rosenmontag verbringen vergessen sie nicht die Schokolade.


»»  read more

2/15/2012

Rezept Tipp - Schokoladencreme

Schokoladencreme auf Teller





An dieser Stelle möchten wir Ihnen ein leckeres Dessert-Creme Rezept vorstellen.

Folgende Zutaten werden hierfür benötigt:

3 Eigelb,1/2 l Milch
60 g Zucker,
100 g Schokolade (Tipp probieren Sie Schokolade von myswisschocolate.ch),
5 Blatt Gelatine,
1/8 l Sahne, 3 Eiweiß,
1 Glas Cognac

Eigelb mit Milch, Zucker und der in kleine Stücke zerbröckelten Schokolade im Wasserbad zu einer glatten, cremigen Masse schlagen.
Die Gelatine in kaltem Wasser quellen lassen, ausdrücken, in 2-3 Esslöffel heißem Wasser lösen und unter die Creme mischen. Eiweiß und Sahne steif schlagen und beides locker unterziehen, sobald die Creme zu erstarren beginnt.

Pro Portion etwa 350 Kalorien/1465 Joule.

Und nun guten Appetit.
»»  read more

Hilfe beim Abnehmen – Schokolade zum Frühstück

Frau mit Schokolade


Schokoladenfreunde wird diese Nachricht besonders freuen: Nach den neuesten Erkenntnissen der Universität Tel Aviv kann das Naschen von Schokolade gleich morgens zum Frühstück,ein langfristiges Abnehmen unterstützen ohne die eigentliche Diät zu gefährden.

Die Erkenntnisse anderer Studien belegt das Menschen die täglich frühstücken seltener an Übergewicht leiden wie solche die auf die wichtigste Mahlzeit des Tages verzichten.

Mit diesem Kenntnisstand führte die Wissenschaftlerin Daniela Jakubowicz und ihr Team eine Studie durch an der insgesamt 193 übergewichtige Männer und Frauen beteiligt waren.

Den Frauen wurden dafür 1400 Kalorien und den Männern 1600 Kalorien pro Tag verordnet.


In Gruppen eingeteilt musste eine der Gruppen ausgewogen mit Eiweiß und Kohlenhydraten von 600 Kalorien frühstücken.Diese Gruppe erhielt auch kleines süßes Dessert in Form von Schokolade. Der zweiten Gruppe wurde ein Frühstück von nur 300 Kalorien verordnet und diese verzichtete auch weitestgehend auf Kohlenhydrate sie durfte jedoch beim Eiweiß zugreifen. Nach einer Dauer von vier Monaten wurden die ersten Werte ermittelt und beide Gruppen lagen gleich auf. Im Schnitt hatte jeder Teilnehmer beider Gruppen 33 Pfund verloren.

Ein anderes Bild zeigte sich jedoch am Ende der Studie auf als Teilnehmer der Gruppe wo am Frühstück gespart wurde nach acht Monaten im Durchschnitt wieder 15 Pfund zugenommen hatten. Die Teilnehmer der Gruppe die üppiger frühstücken durfte nahmen hingegen weiterhin ab, und zwar satte 22 Pfund. Somit haben diejenigen, die reichlich frühstücken durften insgesamt 40 Pfund mehr abgenommen als ihre Kollegen aus der anderen Gruppe.

Die Leiterin der Studie Daniela Jakubowicz hat folgende Erklärung dafür: Durch das tägliche Frühstück wird der Stoffwechsel in Schwung gebracht und somit auch viel Energie produziert die wir benötigen um den Tag zu überstehen und um körperlich und geistig fit zu bleiben.. Durch das hinzugeben von Schokolade beim Frühstück wird dieser positive Effekt um vieles verstärkt.Hinzu kommt das diese süße Nachspeise verhindert, dass der Körper das Hormon Grehlin ausschüttet da durch dieses Hormon der Appetit gesteigert wird so Jakubowicz. Hierdurch wird somit der Heißhunger auf süßes über den Tag vermieden.

Fazit:

Gönnen Sie sich zum Frühstück etwas Schokolade.
»»  read more

2/11/2012

Welches Land isst am meisten Schokolade? - Die Top 10

Globus aus Schokolade

An dieser Stelle möchten wir Ihnen die Top 10 der Länder vorstellen bei denen der Schokoladenverbrauch am höchsten ist. Die Liste basiert auf mehreren Studien und ermittelt den ungefähren pro Kopf Schokoladenverbrauch in einem Jahr.  

Hier die Liste der 10 Länder :

Schweiz: 11,9 kg  

Deutschland: 11,7 kg

Vereinigtes Königreich: 10,6 kg

Belgien: 10,2 kg

Norwegen: 9,9 kg

Österreich: 8,4 kg

Dänemark: 8,2 kg

Finnland: 7,8kg

Schweden: 7,2 kg

Frankreich: 7,1kg

Die Geschmacksorten sind hier genauso wenig wie Hersteller o.ä aufgelistet vermitteln jedoch ein Bild darüber wie beliebt Schokolade in diesen Ländern und vor allem in Europa ist.



Zum Vergleich :

In Australien liegt der Schokoladenverbrauch bei 5,9 kg pro Kopf in einem Jahr und in den Vereinigten Staaten nur bei 5,5 kg.


Um dem ganzen noch ein wenig Tiefe zu verleihen haben wir in der nachfolgenden Liste die Einwohnerzahlen der jeweiligen Länder hinzugefügt was, wie Sie sehen können ein grobes Bild darüber vermittelt wie viel Schokolade insgesamt in diesen Ländern verbraucht wird im Jahr.

Schweiz: 11,9 kg - Einwohnerzahl: circa, 7,8 Millionen

Deutschland: 11,7 kg - Einwohnerzahl: circa, 81,752 Millionen

Vereinigtes Königreich: 10,6 kg – Einwohnerzahl: circa, 60.294 Millionen

Belgien: 10,2 kg – Einwohnerzahl: circa, 10.431 Millionen

Norwegen: 9,9 kg – Einwohnerzahl: circa, 4.610 Millionen

Österreich: 8,4 kg – Einwohnerzahl: circa, 8.384 Millionen

Dänemark: 8,2 kg – Einwohnerzahl: circa, 5.544 Millionen

Finnland: 7,8kg – Einwohnerzahl: circa, 5.363 Millionen

Schweden: 7,2 kg – Einwohnerzahl: circa, 9.379 Millionen

Frankreich: 7,1kg – Einwohnerzahl: circa, 64.876 Millionen

Zum Vergleich:

Australien 5,9 kg – Einwohnerzahl: circa, 22.328 Millionen

Vereinigte Staaten 5,5 kg – Einwohnerzahl: circa, 313.232. Millionen



Alles in allem zeigt uns diese Studie erneut das in vielen Haushalten
Schokolade unverzichtbar ist.


Lassen Sie sich verwöhnen.
»»  read more

2/07/2012

Bibber Wetter

Schneebedecktes Haus

Die Kälte Klammer hat Deutschland fest im Griff.
Gleich am Morgen begrüßen einen Minusgrade und man ahnt bereits das einem ein anstrengender Tag bevorsteht.Dauerfrost und Bibber Wetter drücken auf's Gemüt und besonders an solchen Tagen sollte man nach Feierabend den Tagesausklang vor der Heizung oder dem Kamin mit einem Stück Schokolade beenden.
Da unser Körper über den Tag hinweg extremen Wetterbedingungen ausgesetzt ist sollten wir ihn am Abend auch dementsprechend belohnen.
Schokolade liefert uns schnelle Energie ,sorgt für Wohlbefinden und soll nebst Ihrer aphrodisierenden Wirkung auch den Kreislauf wieder in Schwung bringen.
Also bevor Sie zu anderen Muntermachern greifen, empfehlen wir Ihnen wärmstens ein Stück Schokolade und das Stimmungsbarometer steigt wieder von ganz allein.

Also ziehen Sie sich warm an und lassen Sie sich nicht wegen des Wetters den Tag verderben.


»»  read more

2/05/2012

Ohne Limit

Kleine Stücke Schokolade

Überall wo man hinsieht gibt es Vorschriften, im Straßenverkehr im Beruf und selbst im Urlaub begegnen sie uns.
Doch will oder kann man sich auch wirklich daran halten ? Meistens schon , wären da nicht diese Verlockungen im Süßigkeitenschrank die nach einem stressigen Tag für willkommene Abwechslung sorgen.
Denn oft findet man sich danach vor einer leeren Verpackung Schokolade wieder obwohl man sich vorgenommen hatte ein bis maximal zwei Stücke davon zu vernaschen.
Braucht man nun deshalb auch Vorschriften um Süsses zu verspeisen ? Bevor wir diese Frage beantworten , möchten wir das Sie sich folgende Frage stellen :
Treiben Sie regelmäßig Sport ? Ernähren Sie sich Gesund und ausgewogen ? Falls Sie einer dieser Frage mit Nein beantworten, empfehlen wir Ihnen eine feste Regel für das Vernaschen von Schokolade aufzustellen da es ansonsten einen schlechten Beigeschmack haben könnte.Versuche haben gezeigt, dass Menschen weniger naschen, wenn sie für Schokolade oder andere Süßigkeiten zwei Meter zurücklegen müssen. Stehen die Naschereien dagegen in Reichweite, greifen sie doppelt so häufig zu. Wie Sie sehen kann durch diese und andere Methoden dem ganzen ein wenig entgegengewirkt werden aber trotzdem der Spaß und das Glück das durch Süsses entsteht nicht unnötig getrübt werden.



»»  read more

Weisse Schokolade Feed

Weisse Schokolade Feed
Unser kostenloser Feed